Walhalla wandern

5/5 - (34 votes)

Wie kann ich rund um oder auf die Walhalla wandern?

Die imposanteste Walhalla Wanderung - wenn du dich von unten dem majestätischen Bau annäherst
Die imposanteste Walhalla Wanderung – wenn du dich von unten dem majestätischen Bau annäherst

Rund um das Thema Walhalla wandern gebe ich dir mit diesem Beitrag den Überblick. Für deine Walhalla Wanderung kannst du zwischen den direkten Wanderwegen zur Walhalla und längeren Rundwanderungen auswählen. Bei den Rundwanderungen ist die bekannte Ruhmeshalle das Zwischenziel. Perfekt für eine Pause, denn hier findest du Platz für dein Picknick mit Ausblick. Aber natürlich kannst du auch bei einer kurzen Wanderung ein Picknick bei der Walhalla genießen. Ich finde den Platz einfach ideal dafür.

Im Folgenden zeige dir die beliebteste Rundwanderung incl. Aufstieg zur Ruhmeshalle. Außerdem die Verlängerung dieser Wanderung mit Aufstieg zur aussichtsreichen Ruine in Donaufstauf – und die lange Rundwanderung zwischen Donaustauf, Sulzbach an der Donau und Dachsberg. Natürlich zeige ich dir in diesem Beitrag auch den imposantesten Walhalla Aufstieg, der übrigens nicht vom offiziellen Walhalla Parkplatz startet! Wo du diese Wanderung beginnst, verrate ich dir gleich jetzt – auf diesem Weg zur Walhalla hast du diesen Ausblick:

Der imposanteste Walhalla Aufstieg

Schönste Walhalla Wanderung - der Aufstieg über die Steinstufen
Schönste Walhalla Wanderung – der Aufstieg über die 249 Steinstufen

Den imposantesten Aufstieg zur Walhalla hast du von der Donau aus, über das südliche Portal. Das heißt, du startest am Ufer der Donau und gehst dann über die vielen Steinstufen bis zur Walhalla hinauf. Das ist zwar etwas anstrengend, aber eben auch sehr beeindruckend. Oberhalb der Donau führt eine Straße entlang, bzw. auch der Radweg von Regensburg aus. Mit dem Rad kannst du direkt bis unterhalb der Treppen fahren und dort parken. Und wer mit dem Schiff kommt, steigt ebenfalls an dieser Stelle aus.

Einstiegspunkt Walhalla Steintreppe

Mit dem Auto parkst du am angenehmsten im kleinen Ort Donaustauf. Hier haben wir den offiziellen kostenlosen Walhalla Parkplatz gefunden. Er ist auch perfekt, für den Besuch der geheimen Burgruine Donaustauf – siehe unten in diesem Beitrag. So kannst du von diesem Parkplatz beide Highlights besuchen. Vom Parkplatz aus spazierst du gemütlich hinunter an die Donau. In etwa einer viertel Stunde bist du am Einstieg zum Wanderweg, der dich zur Steintreppe führt.

Wer mit dem Fahrrad kommt: Auch der Donauradweg verläuft hier. Du kannst wie gesagt, bis zum Start des Wanderweges fahren und dort das Rad parken. Vom Donauradweg geht es dann zu Fuß über die breiten Stufen hinauf.

Bei der Walhalla Anfahrt mit dem Bus ab Regensburg nimmst du für diesen Aufstieg die Haltestelle Walhallastraße. Diese liegt im Ort Donaustauf. Von hier folgst du erst der Hauptstraße bzw. der Donau etwa 500 Meter bis zum Schiffsanleger. Dann nimmst du die Treppen zum bayerischen Palast hinauf.

Wandern über die imposanten Stufen der Walhalla

Egal wie du kommst, mit dem Auto, dem Rad oder dem Schiff, ab jetzt beginnt dann der eigentliche Aufstieg zur Walhalla. Ein bisschen Fitness solltest du allerdings mitbringen: Denn zuerst geht es schon mal 168 Stufen von der Donau auf dem Wandersteig hinauf.

Richtung Walhalla wandern: 168 Stufen von der Donau durch den Wald
Richtung Walhalla wandern: 168 Stufen von der Donau durch den Wald

Sobald du die Steinanlage der Walhalla erreichst, folgen weitere 249 Steinstufen. Insbesondere diese 249 Stufen finde ich imposant. Sie sind breit und feudal. Du schreitest hinauf. Mit jedem Schritt vergrößert sich der Weitblick und das Panorama auf die Donau samt dem Gäuboden. Insgesamt erklimmst du auf diesem Weg auf dem sogenannten südlichen Treppenaufgang 417 Stufen!

Stufe für die Stufe auf die Walhalla wandern - dreh dich auch mal um für den Blick auf die Donau
Stufe für die Stufe auf die Walhalla wandern – dreh dich auch mal um für den Blick auf die Donau

Diesen tollen Walhalla Aufstieg habe ich auch gerne genossen, wenn ich mit dem Fahrrad von Regensburg an der Donau angekommen bin. Wenn du mit dem Auto kommst, kannst du auf dem kostenlosen Walhalla Parkplatz parken.

Empfehlenswert - der Walhalla Aufstieg mit dieser genialen Kulisse
Empfehlenswert – der Walhalla Aufstieg mit dieser genialen Kulisse

Die kürzeste Walhalla Wanderung

Die meisten Besucher der Walhalla wählen diese sehr kurze Walhalla Wanderung: Sie führt vom offiziellen Walhalla Parkplatz wenige Höhenmeter unterhalb der Ruhmeshalle hinauf. Rund 20 Stufen sind es zwischen dem Parkplatz der großen Wiese neben der Säulenhalle. Du brauchst dafür etwa 10- 15 Minuten. Der Weg führt wunderbar durch den Wald und so ist es selbst an warmen Sommertagen angenehm hier zu wandern.

Wenn dir Stufen zu anstrengend sind, kannst auch der breiten Forststraße folgen. Sie ist für den öffentlichen Verkehr gesperrt. In einer großen Schleife erreichst du die Säulenhalle von der anderen Seite, als beim kurzen Anstieg über die Treppe. Dieser Weg ist natürlich auch für Rollstuhlfahrer oder Eltern mit Kinderwagen geeignet. Die Walhalla selbst ist übrigens barrierefrei gestaltet. Du kommst über eine Rampe in den Säulengang und zur Ruhmeshalle.

Und so findest du den Parkplatz, der gleichzeitig der Ausgangspunkt für diese Walhalla Wanderung ist:
–> Wallhalla Parkplatz

Das ist die Walhalla Wanderung vom Parkplatz durch den Wald zur Ruhmeshalle
Das ist die Walhalla Wanderung vom Parkplatz durch den Wald zur Ruhmeshalle

Walhalla Wanderung mit Besuch der Ruine Donaustauf

Im Gegensatz zum Walhalla Anstieg ist die Wanderung zur Burgruine Donaustauf ein Geheimtipp. Selbst viele Einheimische kennen die Walhalla, aber nicht die Burgruine Donaustauf. Obwohl die Wanderung weder anstrengend noch weit ist, finden deutlich weniger Besucher hinauf. Ich bin diese Tour in Donaustauf nach der Walhalla Wanderung gegangen. Mein Start war der kostenlose Parkplatz im Ort (Link siehe oben bei der Beschreibung des imposanten Walhalla Anstieg).

Du gehst einmal über die Straße in Richtung Anstieg. Hier zweigt die Burggasse ab. Dieser folgst du einfach immer nach oben, bis links die Abzweigung zur Burgruine erreicht ist. Schön sind die alten Häuser in Donaustauf. Der Ort hat viele verwinkelte Gassen und hat eine schöne Atmosphäre. Oben angekommen erwarten dich tolle Aussichtspunkte auf der Burgruine. Sie kostest keinen Eintritt und du kannst wunderbar zwischen den alten Mauern herum gehen. Schau, hier ist die Beschreibung incl. genauer Wanderung zur Burgruine Donaustauf.

Zur Burgruine Donaustauf wandern - mit dem Aussichtspunkt Richtung Regensburg
Zur Burgruine Donaustauf wandern – mit dem Aussichtspunkt Richtung Regensburg

Lange Rundwanderung von Donaustauf nach Sulzbach an der Donau

Wenn dir die Walhalla Wanderung in Kombination mit der Burgruine Donaustauf immer noch zu wenig ist, empfehle ich dir die lange Rundwanderung von Donaustauf nach Sulzbach an der Donau incl. der beiden Höhepunkte Walhalla und Burgruine. Start ist am Parkplatz im Ort (siehe oben). Von hier gehst du hinauf zur Burgruine mit dem ersten Ausblick zur Walhalla. Dann hinunter durch Donaustauf an die Donau. Dort wanderst du am Schiffsanleger vorbei – und damit auch am Wanderweg der dich zur Steintreppe führen würde.

Entlang der Donau geht es bis nach Sulzbach. Hier verlässt du die Donau und biegst „links“ ab, hinein in die Landschaft. Ein Weg führt nach Dachsberg und über Wiesen und Felder hinauf zur Walhalla – DEM Höhepunkt der Tour. Hinunter kannst du entweder durch den Wald zurück zum Ausgangspunkt wandern oder den steilen Abstieg über die Stufen wählen. Achte kurz vor dem Parkplatz auf den Chinesischen Turm im Park.

Donaustauf wandern - das ist der Chinesische Turm im Park
Donaustauf wandern – das ist der Chinesische Turm im Park

Waldwanderweg von Donaustauf zur Walhalla

Von Donaustauf führt auch ein Wanderweg durch den Wald hinauf zur Walhalla. Der Weg ist ein klein wenig kürzer als über die Steintreppe und führt überwiegend durch den schattigen Wald. So kannst du ihn als Hin- oder Rückweg planen. Allerdings ist es hier ziemlich steil. Du musst schließlich die gleiche Höhe überwinden, wie über die Treppe.

Vom Parkplatz in Donaustauf gehst du die Wörtherstraße entlang bis du auf die Walhallastraße triffst. Die gehst du ein Stück entlang bis du rechts über das Kirchlein St. Salvator den Waldweg hinauf steigst. Die Bushaltestelle Walhallstraße liegt direkt an der Kreuzung Wörtherstraße/Walhallastraße.

Walhalla wandern mit Kindern

Auch mit Kindern kannst du die Wanderung zur Walhalla gut machen. Das Bauwerk ist einfach sehr beeindruckend, da werden die Anstrengungen schnell vergessen. Wenn du mit dem Kinderwagen unterwegs bist, dann musst du mit dem Auto zum Parkplatz direkt bei der Walhalla fahren. Denn nur hier kommst du über den Forstweg ohne Stufen dorthin.

Unser Junior hatte einen großen Spaß von der Donau aus über die vielen Stufen zur Walhalla hinauf zu gehen. Die genaue Anzahl der Stufen verdanken wir seiner Zählung. Für Kinder ist der Rundgang rund um die Ruhmeshalle mit den Säulen genauso imposant, wie für uns Erwachsene. Und wenn dann vielleicht noch ein Picknick wartet, umso besser. Wenn du im Ort Donaustauf parkst, kommst du kurz hinter dem Parkplatz an einem Spielplatz vorbei. Der liegt wunderbar im Schatten unter großen Bäumen. Hier warten verschiedene Klettermöglichkeiten, Rutschen und Schaukeln auf die Kinder.

Was du noch zur Wanderung Walhalla wissen musst

Die Walhalla liegt sehr exponiert auf einem Berg über der Donau. Fast den ganzen Tag scheint hier die Sonne rein. An warmen Sommertagen heizt sich der Berg regelrecht auf. Nimm dir bitte deshalb bitte ausreichend Getränke mit. Gerade wenn du über die Südseite und die Steintreppe nach oben gehst, ist es wirklich zum Teil sehr sonnig und heiß.

Dagegen kann es bei Regen schnell auch rutschig werden. Dann empfehle ich dir den Anstieg über die Treppen nur bedingt. Pass unbedingt auf, dass du nichts ausrutscht. Auch im Wald kann der Weg dann schwierig sein. Bei Regen hast du leider auch nicht die grandiose Aussicht, weshalb ich dir einen Besuch an schöneren Tagen empfehlen würde.

An der Walhalla oben gibt es kein Restaurant, aber einen kleinen Kiosk. Auch gibt es oben öffentliche Toiletten, die du aufsuchen kannst.

Das ist die perfekte Walhalla Karte

Bist du verwirrt von der Vielfalt der unterschiedlichen Walhalla Wanderungen? Es ist aber gar nicht so schwierig. Für deine Orientierung empfehle ich dir diese Freizeitkarte. Sie hilft dir bei der Anreise, dem Parken und zeigt dir die Möglichkeiten zum Wandern und Radfahren rund um die Walhalla. Klick einfach unverbindlich hinein:

Weiterführende Links

Hier alle Informationen über den Prachtbau. Klick auf die Links oder den jeweiligen roten Button:
–> Walhalla
–> was ist in der Walhalla innen zu sehen?
–> wie sind die Walhalla Öffnungszeiten?
–> wieviel kosten die Walhalla Eintritt?

Wandern in Bayern

Gefallen dir diese Wanderungen und suchst du nach weiteren schönen Wanderungen in Bayern? Dann lege ich dir noch diese Webseiten mit gigantisch schönen Wanderungen ans Herz:
– das Wettersteingebirge: Dort findest du gigantisch schöne Wanderungen rund um Garmisch Partenkirchen, auf Berge, Hütten und Almen.
– Sehr beliebt ist in dieser Ecke die Wanderung durch die Leutaschklamm.
– Von dort ist es auch nicht weit zum weltbekannten Ahornboden.
– Wenn es ins Allgäu gehen soll, wird dir die leichte Scheidegger Wasserfälle Wanderung gefallen.
– leicht und wunderbar: die Maisinger Schlucht am Starnberger See – und gleich daneben ist die Ilkahöhe.
– Hier habe ich eine Liste der schönsten Wanderungen in Bayern zusammengestellt.

Walhalla Wanderung merken

Willst du die Walhalla Regensburg auch mal besuchen? Dann merk dir doch gleich einen der Pins auf Pinterest. So findest du diese Webseite leicht wieder. Das geht auch als Email oder WhatsApp an dich oder deine Freunde. Klich auf den Button unter den Bildern:

Diese Tipps merken & mit Freunden teilen. Klick hier: