Walhalla innen

Lohnt es sich die Walhalla innen zu besichtigen?

Ehrlich gesagt nein. Die Walhalla innen ist prunkvoll, aber wenig spannend. Als ich in Regensburg studiert habe, bin ich einmal in den Walhalla Innenraum. Ich wollte bei einem meiner zahlreichen Besuche auf dem herrschaftlichen Bauwerk einfach auch wissen, wie es innen aussieht. Deswegen bin ich hinein – und war nachher enttäuscht. Der Blick vom Eingang in den ganz mit hellen Marmor verkleideten Saal hat was. Aber dann war es das schon.

Der Walhalla Innenraum

Der Innenraum ist ein riesiger prunkvoller Saal. Er ist 14 Meter breit und 48,5 Meter tief. Gigantisch ist die Höhe von 15,5 Meter. Diese monumentale Größe soll die Wichtigkeit der Personen zeigen, die verewigt sind. König Ludwig I gab bereits vor dem Bau des Ruhmestempels zahlreiche Büsten in Auftrag.

Das gibt es in der Walhalla innen zu sehen © Bayerische Schlösserverwaltung
Das gibt es in der Walhalla innen zu sehen © Bayerische Schlösserverwaltung

Was ist in der Walhalla innen zu sehen?

Sie stehen nun zusammen mit Gedenktafeln im Innenraum. Warum gibt es Büsten und Gedenktafeln? – Persönlichkeiten, von denen man ein Bildnis hatte, werden als Büste verewigt. Aus Mangel eines Bildes gibt es für die anderen Persönlichkeiten eine Gedenktafel. Geehrt werden herausragende Personen „teutscher Zunge“. Sie müssen übrigens mindestens 20 Jahre tot sein, um ausgewählt zu werden. Ursprünglich waren 96 Büsten im prunkvollen Marmorsaal ausgestellt. Im Laufe der Jahrzehnte kamen einige Büsten dazu: Sie sind bis heute auf 131 Persönlichkeiten angewachsen. Darunter befinden sich Kaiser Friedrich II, Kaiser Maxmilian I, Albrecht Dürer, Johann Wolfgang von Goethe, Martin Luther und Ludwig van Beethoven. Neuzugänge sind Käthe Kollwitz, Sopie Scholl und Max Planck.

Fotos in der Walhalla innen machen?

Beachte auch die Einschränkungen für Besucher. Insbesondere gilt ein Fotografierverbot für alle. Ich habe hier die Tafel, mit allen Hinweisen, die es bei deinem Besuch zu beachten gilt.

Walhalla Innenraum Regeln
Walhalla Innenraum Regeln

Walhalla Eintritt und Öffnungszeiten

Für den Walhalla Innenraum wird Eintritt kassiert. Deshalb solltest für die Planung deines Ausflug auf die Öffnungszeiten achten. Während die gesamte Außenanalage rund um die Uhr frei zugänglich ist, kannst du die Walhalla innen nur während der Öffnungszeiten betreten. Hier alle Informationen dazu:

Meine Eindrücke

Mich hat es überhaupt nicht gereizt, von Büste zu Büste zu schreiten. Es gibt keinerlei zusätzliche Informationen. So war es mir damals einfach zu langweilig. Sobald man die ersten 10 Büsten gesehen hat, ist es nicht mehr spannend. Von den vielen Gedenktafeln ganz zu schweigen. Nach 5 Minuten ist der Besuch dieser Sehenswürdigkeit vorbei. Ich denke, es wäre in unserer Zeit sinnvoll, den Zugang zu diesem Kulturgut kostenlos zu ermöglichen. Wenn du alle Persönlichkeiten wissen willst, kann du in unserer Zeit hier bei Wikipedia kostenlos die Liste aller Exponate ansehen und bekommst mehr Informationen als in der Walhalla innen. Dafür einen Eintritt zu bezahlen, lohnt sich meiner Meinung nach nicht. Für alle, die es interessiert, hier die Walhalla Eintrittspreise:

Diese Tipps merken & mit Freunden teilen. Klick hier: